Musikverein Trichtingen e.V.

 
   
 
     
 
 

Jugendkapelle

Musikerheim

Wer ist online

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Impressum

Unsere Jugendkapelle "Music for Life"


 

"Music for Life"

 

Unsere Jugendkapelle – Music for Life

 

 

 

Seit  dem Jahr 2001 hat der Musikverein Trichtingen  zusammen mit den Musikvereinen Epfendorf und Harthausen eine gemeinsame Jugendkapelle.

Diese wurde damals von Siegfried Bantle  gegründet und aus der Taufe gehoben.

Somit waren diese 3 Musikvereine, mit die Ersten, die eine Jugendkapelle bestehend aus drei Ortsteilen gegründet hatten. Noch weitere Musikvereine sollten diesem Beispiel  und Modell auch Jahre später noch folgen.

 

Siegfried Bantle leitete die Jugendkapelle von 2001 -  2006 und führte sie mit einem breit, gefächertem Repertoire zu einem für eine Jugendkapelle sehr beachtlichen Leistungsstand.

 

Seit 2007 leitete mit Andreas Schäuble nicht nur ein sehr gut qualifizierter, sondern auch ein sehr engagierter Dirigent die Jugendkapelle. Unter seiner Leitung nahm die musikalische Leistung, des 35 Jugendlichen starken Orchesters stetig zu. Die Besetzung des Jugendorchesters ist für moderne als auch für volkstümliche Blasmusik ausgelegt. 2008 wurde aus der Jugendkapelle der Gesamtgemeinde Epfendorf der Name: Jugendkapelle „Music for Life“!

 

 

 

Bei den Konzerten und kleineren und größeren Festen der 3 beteiligten Vereine ist die Jugendkapelle „Music for Life“ immer ein gern gesehener Gast und Konzertpartner. Sie ist aus den kulturellen Ereignissen der Gemeinde nicht mehr wegzudenken.

 

Am Weihnachtskonzert  des Musikvereins Trichtingen im Dezember 2013 wurde Andreas Schäuble vom 1. Vorsitzenden Peter Schöllhammer verabschiedet. Er bedankte sich für dessen Einsatz und um seine Verdienste um die Jugendkapelle „Music for Life“. Unter seiner Leitung entstand auch der heutige Name der Jugendkapelle „Music for Life“ (Musik fürs Leben).

 

Ab dem 01.01. 2014 wurde die Jugendkapelle von Martin Eger aus  Fluorn -Winzeln geleitet. Zum Beginn des Jahres  2016 beendet der Dirigent Martin Eger die Zusammenarbeit mit der Jugendkapelle aus privaten Gründen nach nur 2 Jahren.

 

Nachfolger wurde im März 2016  der aus Wittershausen stammende Marco Fuentes. Diese Personalie hält allerdings nur bis im Herbst 2016.  Leider gingen hier die  Vorstellungen und Ansprüche mit und über das Nachwuchsorchester auseinander. Ihm folgt im Amt als Jugenddirigent, Volker Rückert dieser wird dabei unterstützt von Lucca Schwanzer.  Letzterer dirigiert die kommenden Konzerte unserer Jugendkapelle. Beide kooperieren als Dirigenten der Jugendkapelle „Music for Life“. Die ersten Auftritte hat Luca Schwanzer  zum Jahresende 2016  hin, bei den Konzerten des  Musikvereins Harthausen und beim Musikverein Trichtingen souverän und erfolgreich dirigiert.

 

 Volker Rückert wird sich nach und nach als Unterstützung bei der Jugendkapelle zurückziehen und Luca Schwanzer die musikalische Leitung des Jugendorchesters überlassen.

 

Der Musikverein Trichtingen wünscht den beiden neuen Dirigenten viel Spaß und viel Erfolg sowie Glück und Geschick in der Zusammenarbeit mit der Jugendkapelle!

 

Inzwischen besteht das Jugendorchester der Musikvereine Epfedndorf, Harthausen und Trichtingen bereits über 15 Jahre.  2016 starteten die 3 beteiligten Vereine mit dem Projekt „Kooperation zwischen Schule und Verein“. Somit steht der musikalische Nachwuchs bereits in den Startlöchern und man muss sich über die Zukunft  momentan keine größeren Sorgen machen.

 

 

 

 



 

 



 

 
 
Musikverein Trichtingen e.V. – Peter Schöllhammer – Giess 7 – 78736 Trichtingen – Telefon 07404/910215 – E-Mail