Musikverein Trichtingen e.V.

 
   
 
     
 
 

Jugendkapelle

Musikerheim

Wer ist online

Aktuell sind 38 Gäste und keine Mitglieder online

Impressum

Ehrungen

Das Weihnachtskonzert des Musikvereines Trichtingen, bot den würdigen
Rahmen, langjährige verdiente Mitglieder des Vereines zu ehren und auszuzeichnen.

Bild zeigt von links nach rechts: Vorsitzender MV Harthausen, Werner

Widmann, Vorsitzender Günther Baumann MV Epfendorf, Andreas Schäuble, Alois

Frommer und Peter Schöllhammer Vorsitzender MV Trichtingen

 

 

 

Für 20-jährige fördernde Mitgliedschaft im Verein, erhält Bernhard Hirt und

Uwe Merkt die Ehrennadel des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg die

Ehrennadel in Silber überreicht. Die Ehrennadel in Gold des

Blasmusikverbandes Baden-Württemberg für 30 Jahre Tätigkeit im Musikverein

Trichtingen, davon 15 Jahre als aktiver Musiker geht an Marcus Szellem, wie

auch an Reinhold Mäder für rund 30 Jahre Mitgliedschaft, davon einige Jahre

als aktiver Trompeter und als großzügiger Förderer beim Bau des

Musikerheimes.

Die Ehrennadel in Gold mit Diamant des Blasmusikverbandes

Baden-Württemberg, geht an Hannelore Jerger für 50 Jahre fördernde

Mitgliedschaft im Verein (keiner der geehrten war anwesend, die Ehrungen

werden von Vereinsseite weiter geleitet).

 

Im Rahmen des Weihnachtskonzertes galt es auch Abschied von den Dirigenten 
Andreas Schäuble
und Alois Frommer  zu
nehmen.
 

In seiner Laudatio, erinnerte Vorsitzender Peter Schöllhammer an die

großen Erfolge von Andreas Schäuble als Dirigent der Jugendkapelle "music

for life" der Gesamtgemeinde Epfendorf. In den sechseinhalb Jahren, in denen

Schäuble die Kapelle als Dirigent geleitet habe, sei die Kapelle zu einem

festen Bestandteil im Gemeindeleben geworden und von Veranstaltungen in den

Orten nicht mehr wegzudenken. Auch den Vorsitzenden der Musikvereine

Epfendorf, Günther Baumann und Werner Widmann Harthausen, war es ein großes

Anliegen, sich bei Andraes Schäuble für sein Engagement in der Jugendarbeit

der Vereine sich auf herzlichste zu bedanken. Als Dank und Anerkennung

erhielt Schäuble ein Bild der Jugendkapelle sowie einen Gutschein für einen

Hotelbesuch und einen Blumengruß für die Frau überreicht.

 

Abschied nehmen hieß es auch von Alois Frommer, der nach sieben Jahren als Dirigent der

Bauernkapelle Trichtingen den Dirigentenstab beiseite legt.  Bei vielen

Auftritten wie zum Beispiel beim Vatertagsfest in Lackendorf oder in Bad

Wimpfen oder Leipheim, um nur einige zu nenne, habe die Bauernkapelle

zusammen mit Frommer schöne Auftritte gehabt, sagte Schöllhammmer. Als Dank

und Anerkennung, erhielt Frommer ein Präsent und seine Frau einen Blumengruß

überreicht. Lang anhaltender Beifall, war der wohlverdiente Lohn für die

scheidenden Dirigenten

 

 

 
 
Musikverein Trichtingen e.V. – Peter Schöllhammer – Giess 7 – 78736 Trichtingen – Telefon 07404/910215 – E-Mail