Musikverein Trichtingen e.V.

 
   
 
     
 
 

Jugendkapelle

Musikerheim

Wer ist online

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Impressum

Generalversammlung Musikverein Trichtingen

 

60. Generalversammlung des Musikvereins Trichtingen

 

Im wahrsten Sinn des Wortes „in den eigenen vier Wänden“ konnte der Musikverein Trichtingen
seine 60. ordentliche Generalversammlung im vereinseigenen Musikerheim am Fackelberg durch-
führen.
Der Vorsitzende Peter Schöllhammer konnte neben zahlreichen Musikerinnen und Musikern auch
Bürgermeister Boch, sowie Gemeinderäte, Vereinsvertreter und Freunde des Vereins begrüßen.

 

 

Höhepunkt des abgelaufenen Vereinsjahrs war sicherlich die Einweihung des Musikerheims, aber
auchdas Rathausfest und das Weihnachtskonzert wurden von der Bevölkerung sehr gut angenommen.
Imkommenden Jahr steht neben vielen Veranstaltungen vor allem die  Beschaffung neuer Uniformen
ins Haus deren Finanzierung mit einer Altmaterialsammlung und verschiedenen Sponsoren wohl unter

Dach und Fach gebracht werden sollte.

 

Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach des Musikerheims hat man in die Zukunft investiert und
hoffthiereinen Überschuss zu erwirtschaften.

Bereits jetzt gilt es auch für das im Jahr 2013 stattfindende Dorffest zu planen bei dem der Musikverein
wiedermaßgeblich beteiligt sein wird.

Bürgermeister Peter Boch nahm die Entlastung des Vorstandes vor und spendete bei dieser Gelegenheit
großes Lob für die Leistung der Musiker im vergangenen Jahr. Insbesondere das Weihnachtskonzert hatte
es dem Gemeindeoberhaupt wohl angetan.

Die von Herbert Faupel, dem 1. Vorsitzenden des Fördervereins, durchgeführten Wahlen ergaben folgendes
Ergebnis: Vorsitzender bleibt Peter Schöllhammer. Für den ausscheidenden Ralf Holzer wurde Günther
Schneiderzum neuen Schriftführer gewählt, Nora Knöpfle übernahm von ihm den Jugendleiterposten und
Ralf Holzer wurde fürUte Heckele als Beisitzer gewählt. Die Versammlung bestätigte Sarah Knöpfle, Holger
Fischer und Claudia Heckelein ihren Funktionen als Beisitzer.

Peter Schöllhammer, Günther Schneider, Ute Heckele, Nora Knöpfle, Ralf Holzer, v.l.

 


Günther Schneider teilte der Versammlung mit, dass man sich im Nachwuchsbereich keinerlei Sorgen machen müssen. Aktuell habe man 13 Jugendliche in Ausbildung und man erhoffe sich mit dem Modell „Kooperation Schule“ weitere Impulse. Insgesamt zählt der Musikverein Trichtingen derzeit 25 Jugendliche unter 18 Jahren. Damit könne man getrost in die Zukunft blicken.

Das unangenehme Thema Beitragserhöhung war relativ schnell vom Tisch. Die Versammlung stimmte einer moderaten Erhöhung des Mitgliederbeitrages mehrheitlich zu.

 

Mit einem Dank für die gute Zusammenarbeit an die Versammlung beschloss der Vorsitzende Peter Schöllhammer die Hauptversammlung

 
 
Musikverein Trichtingen e.V. – Peter Schöllhammer – Giess 7 – 78736 Trichtingen – Telefon 07404/910215 – E-Mail